Lichtenberger Sommer 8. Runde

Das traditionsreiche Schachturnier vom SC Friesen Lichtenberg

Das traditionsreiche Schachturnier vom SC Friesen Lichtenberg

Thilo gewann gegen Alexander Pluska und spielt morgen um die Top Ten (wahrscheinlich gegen einen Titelträger)! Selbst mit einem Remis hat er gute Chancen auf einen Ratingpreis. Was für ein Turnier, keine Partie bis hierher verloren.

Jens spielte Remis und hat damit weiterhin 50%. Dustin Möller vom Eckernförder SC hat heute seinen ersten nominell stärkeren Gegner bekommen und geschlagen, so dass er auch mit 6 aus 8 dasteht und morgen Chancen hat, ganz weit vorne zu landen. Wir Lübecker drücken die Daumen. 🙂

Ich habe die Eröffnung vergurkt. Mein Gegner bot mir dann allerdings in guter Stellung Remis an. Auf meine Nachfrage hin (nach der Partie), erklärte er, dass er gerne eine Art Ruhetag haben wollte. Das fühlt sich für mich etwas glücklich an. Für mich geht es jetzt darum, das Turnier morgen zu einem vernünftigen Abschluss zu bringen.

Danke an alle Mitleser! Morgen schreibe ich noch eine Art Resumee, mit hoffentlich grossartigen Neuigkeiten (siehe oben).