Lichtenberger Sommer 6. Runde

Das traditionsreiche Schachturnier vom SC Friesen Lichtenberg

Das traditionsreiche Schachturnier vom SC Friesen Lichtenberg

Nachdem Philipp Lerch gestern gegen mich verloren hat, hatte er nichts Besseres zu tun als das Turnier abzubrechen. Das bescherte Thilo heute einen kampflosen Punkt.

Jens spielte gegen seinen nominell viel stärkeren Gegner eine sehr originelle Partie, die am Ende irgendwie noch Remis endete. Ich habe nichts verstanden. 🙂

Meine Partie war etwas frustrierend. Ich stand die ganze Zeit besser und fand eine sehr brauchbare Abwicklung ins Endspiel, um danach in hochgradiger Zeitnot völlig planlos zu werden. Ich fand nicht einmal mehr einen der vielen Wege zum Remis, und verlor das Ding am Ende noch. Die Partien gibt es auf der Homepage des Veranstalters.

Zur Belohnung spielen Thilo und ich morgen gegeneinander…

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wäre gern dabei gewesen als ihr von der morgigen Paarung erfahren habt…;-)
    Bereitet ihr euch schon eifrig vor…? 😉

  2. Wir beide fanden die Auslosung ziemlich nervend. Ich würde lieber den nahe gelegenen Tierpark besuchen. Mal sehen, was Thilo für Pläne hat…